News

Enttäuschende Niederlage gegen STV Hünxe

2. Damen

Am vergangenen Wochenende unterlag WTV 2 mit 3:1 dem STV Hünxe. Dabei handelte es sich um das entscheidende Spiel für einen Relegationsplatz. Im 1. Satz waren die Weselerinnen überhaupt noch nicht richtig da. Viele Fehler vor allem in der Annahme führten zu einem klaren Satzverlust. Im 2. Satz wurde es dann etwas besser. Letzendlich reichte es aber immer noch nicht zum Sieg. Im 3. Satz hielt dann die Steigerung an. Auch durch die unterstützenden Anfeuerungsrufe der 1. Herren konnte Wesel diesen Satz endlich für sich gewinnen. Leider hielt das Hoch nicht an. Die Nervosität kam zurück und damit die Eigenfehler. Letzendlich reichte es an diesem Tag einfach nicht für einen Sieg. Ergebnis: 9:25, 18:25, 25:20, 12:25 (22.2.2011)

Sieg gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer

Am vergangenen Wochenende konnte die 2. Damenmannschaft des Weseler TV in der Kreisliga gegen den Moerser SC wichtige Punkte einfahren. Der erste Satz begann zunächst sehr ausgeglichen. Doch dann konnte Wesel mit starken Angriffen punkten und den Satz mit 25 zu 20 für sich entscheiden. Leider konnten sie das im 2. Satz nicht fortführen. Die Konzentration ließ nach und es schlichen sich viele Eigenfehler ein, so dass dieser Satz zu 10 abgegeben werden musste. Im 3. Satz war dann Wesel wieder obenauf und überzeugte durch eine starke kämpferische Leistung. Dieser Satz ging mit 25 zu 16 wieder an Wesel. Im 4. Satz spielte Moers dann wieder stark und holte sich den Satz mit 25 zu 21. Jetzt wurde es im 5. Satz richtig spannend. Beide Mannschaften lagen bis zum Ende gleichauf. Durch starke Angriffe konnte Wesel aber Moers am Ende mit 16 zu 14 besiegen. (18.1.2011)

Sieg gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer

Am vergangenen Wochenende konnte die 2. Damenmannschaft des Weseler TV in der Kreisliga gegen den Moerser SC wichtige Punkte einfahren. Der erste Satz begann zunächst sehr ausgeglichen. Doch dann konnte Wesel mit starken Angriffen punkten und den Satz mit 25 zu 20 für sich entscheiden. Leider konnten sie das im 2. Satz nicht fortführen. Die Konzentration ließ nach und es schlichen sich viele Eigenfehler ein, so dass dieser Satz zu 10 abgegeben werden musste. Im 3. Satz war dann Wesel wieder obenauf und überzeugte durch eine starke kämpferische Leistung. Dieser Satz ging mit 25 zu 16 wieder an Wesel. Im 4. Satz spielte Moers dann wieder stark und holte sich den Satz mit 25 zu 21. Jetzt wurde es im 5. Satz richtig spannend. Beide Mannschaften lagen bis zum Ende gleichauf. Durch starke Angriffe konnte Wesel aber Moers am Ende mit 16 zu 14 besiegen. (18.1.2011)

Kontakt

Weseler Turnverein von 1860 e.V.
Böhlstr. 12

46483 Wesel

Kontakt

Telefon 0 28 1 - 26 576

Geschäftszeiten

Donnerstag
9.00 - 11.00 Uhr